Curcumin, über viele Jahrzehnte erforscht

Curcumin ist der wertvollste Stoff der Kurkumawurzel und ein bedeutendes Naturheilmittel. Aufgrund seiner bekannten positiven Wirkung auf Wohlbefinden und Gesundheit findet Curcumin seit Jahrtausenden Anwendung in der Ayuwerdalehre und der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM).

Curcumin ist nicht nur für die gelbe Farbe des Pflanzenstoffes verantwortlich, sondern hat sich mittlerweile als vielseitiges und vielversprechendes Heilmittel erwiesen. In den letzten 50 Jahren wurden die Eigenschaften dieses Curcumin intensiv untersucht.

Das Heilmittelwerbegesetz (HWG §12, A. 2) untersagt es uns, über die konkrete Wirkung von Curcumin zu sprechen. Zahlreiche Studien und Publikationen zeigen inzwischen, welche entzündungshemmende, antioxidante und harmonisierende Wirkung Curcumin haben kann. Wenn man gezielt in medizinischen Datenbanken sucht, findet man mehr als Tausend wissenschaftlicher Arbeiten. 

Die folgende Übersicht einer Auswahl von Studien gibt einen Eindruck der Vielfalt der bisherigen und aktuellen Forschung:

ALLGEMEINE STUDIEN

Quelle: Umfassende Zusammenstellung von Studien der Uniklinik Freiburg

FI_Kurkuma_D_0316_Chrubasik.indd (uniklinik-freiburg.de)

Curcumin, the golden nutraceutical: multitargeting for multiple chronic diseases - PubMed (nih.gov)

Bioavailability of Curcumin: Problems and Promises | Molecular Pharmaceutics (acs.org)

Curcumin: An age-old anti-inflammatory and anti-neoplastic agent - ScienceDirect

 

ENTZÜNDUNGSHEMMENDE UND ENTGIFTENDE WIRKUNG

Quellen: Universität des Saarlands

Der Entzündungshemmer aus dem Currypulver: Curcumin besser als Cortison? (deutsche-apotheker-zeitung.de)

Detoxification and antioxidant effects of curcumin in rats experimentally exposed to mercury - PubMed (nih.gov)

 

HIRNSCHÜTZENDE WIRKUNG

Die Neurogenese im Gehirn kann unterstützt werden, indem die Vermehrung von Nervenzellen gefördert wird.
Curcumin kann vor Ablagerungen im Hirn, die als eine der Ursachen für Alzheimer angesehen werden, schützen.

Quellen:

Examining the potential clinical value of curcumin in the prevention and diagnosis of Alzheimer's disease - PubMed (nih.gov)

REVIEW: Curcumin and Alzheimer's Disease - Hamaguchi - 2010 - CNS Neuroscience & Therapeutics - Wiley Online Library

Brain boost: Curcumin improves memory and mood, UCLA study says (nutritioninsight.com)

 

ANTITUMORALE WIRKUNG

Als Antioxidans kann Curcumin die Krebsentstehung vermindern sowie die Mutation vorbelasteter Zellen zu Krebszellen, die Entstehung und Ausbreitung von Metastasen und die Entwicklung von Blutgefäßen im Tumorgewebe.
Curcumin kann die Zellmembran der Krebszellen durchlässiger machen und kann damit die chemische und Strahlen-Therapie unterstützen.
Curcumin kann Gene aktivieren, die für den Selbstmord der Krebszellen verantwortlich sind.

Quellen:

Curcumin bei Krebs - Ein Überblick - medaVital • Erfahrungen | Studien

Curcumin and Cancer - PubMed (nih.gov)

The versatile role of curcumin in cancer prevention and treatment: A focus on PI3K/AKT pathway - PubMed (nih.gov)

 

DIABETES

Curcumin kann bei zu hohem Blutzucker helfen und damit negative Folgen von Diabetes verhindern bzw. minimieren.

Quellen:

Kurkuma in der Diabetesbehandlung? (carstens-stiftung.de)

Curcumin and Diabetes: A Systematic Review (hindawi.com)

Curcumin extract for prevention of type 2 diabetes - PubMed (nih.gov)

Curcumin ameliorates hepatic fibrosis in type 2 diabetes mellitus – insights into its mechanisms of action - Stefanska - 2012 - British Journal of Pharmacology - Wiley Online Library

 

HERZ, LEBER UND BLUT

Curcumin kann das Herzinfarktrisiko sowie Folgen eines Herzinfarktes minimieren und die Auskleidung der Blutgefässe, das sog. Endothel, verbessern und kann vor einer Leberfibrose und -Zirrhose bei einer Fettleber durch eine Aktivierung der PPAR-Gamma schützen und desweitern den Cholesterinspiegel senken und kontrollierend auf den Blutdruck wirken.

Quellen:

Curcumin, the golden spice in treating cardiovascular diseases - PubMed (nih.gov)

Studies: Heart Disease : Curcumin For Health

Curcumin promotes cardiac repair and ameliorates cardiac dysfunction following myocardial infarction - PubMed (nih.gov)

Curcumin and liver disease - PubMed (nih.gov)

Curcumin and Liver Disease: from Chemistry to Medicine - Nabavi - 2014 - Comprehensive Reviews in Food Science and Food Safety - Wiley Online Library

 

MAGEN, DARM UND VERDAUUNGSBESCHWERDEN

Verdauungsbeschwerden wie Völlegefühl, Blähungen, Druck im Bauch, eine verlangsamte Verdauung können effektiv bekämpft werden, die Bildung von Magen- und Gallensaft wird stimuliert und die Fettverdauung wird gefördert.
Curcumin kann bei Magengeschwüren und dem Reizdarm Syndrom helfen und die entzündliche Reaktion auf Giftstoffe im Darm minimieren-> dies hat eine positive Wirkung bei entzündlichen Darmerkrankungen wie Morbus Crohn.

Quellen:

Hilft Kurkuma bei Morbus Crohn und Colitis ulcerosa? - Morbus Crohn & Colitis ulcerosa (morbus-crohn-news.de)

Curcumin gegen Colitis ulcerosa – Auswertung mehrerer Studien • DGP (deutschesgesundheitsportal.de)

Turmeric extract may improve irritable bowel syndrome symptomology in otherwise healthy adults: a pilot study - PubMed (nih.gov)

Curcumin - der heilende Sekundär-Pflanzenstoff (goldseitenblog.com)

 

SCHUTZ BEI ATEMWEGSERKRANKUNGEN

Curcumin kann Asthma Beschwerden reduzieren und bei Husten helfen.

Quellen:

Curcumin prevents replication of respiratory syncytial virus and the epithelial responses to it in human nasal epithelial cells - PubMed (nih.gov)

Curcumin use in pulmonary diseases: State of the art and future perspectives - ScienceDirect

Effect of Curcumin on Lung Inflammation - Full Text View - ClinicalTrials.gov

 

KNOCHEN, MUSKELN UND GELENKE

Gute mildernde Wirkung bei Arthritis und Arthrose und kann Beschwerden von Rheuma lindern, die Bänder stärken, die Muskel-Regeneration beschleunigen und den Knochenabbau hemmen.

Quellen:

Kurkuma: Natürlicher Entzündungshemmer bei Rheuma | Rheuma heilen (rheuma-heilen.de)

Kurkuma bewirkt bei Arthrose wahre Wunder – Schmerzen und Entzündungen werden gelindert! - Arthrose Ratgeber (arthrose-ratgeber.net)

CURCUMA – Ein Geschenk des Himmels - Evolution International (evolution-international.com)

 

AUTOIMMUNERKRANKUNGEN

Mindert den oxidativen Stress und kann antientzündlich wirken und damit kann Curcumin das Fortschreiten von MS verlangsamen. Die stark entzündungshemmende Wirkung kann auch bei Autoimmunerkrankungen helfen.

Quellen:

Curcumin and autoimmune disease - PubMed (nih.gov)

Nutrients | Free Full-Text | Curcumin in Autoimmune and Rheumatic Diseases (mdpi.com)

 

HAUT UND SCHÖNHEIT

Curcumin kann die Wundheilung unterstützen, Haut, Nägel und Haare stärken und verschönern, Dehnungsstreifen, Pickel und Akne und Poren reduzieren und Falten vorbeugen.

Curcumin kann Hauterkrankungen wie Schuppenflechte, Ekzeme und Psoriasis verbessern und antioxidativ wirken, was die Anzahl der freien Radikale reduziert und die Hautalterung verlangsamt.

Curcumin ist auch ein natürliches Bleaching-Mittel für die Zähne und es kann die Vermehrung von Herpes Viren stark einbremsen.

Quellen:

Potential of Curcumin in Skin Disorders - PubMed (nih.gov)

(PDF) Evidence of curcumin and curcumin analogue effects in skin diseases: A narrative review (researchgate.net)

Effects of Turmeric (Curcuma longa) on Skin Health: A Systematic Review of the Clinical Evidence — UC Davis (elsevier.com)

 

Weitere nützliche Übersichten von Studien und Publikationen zu Curcumin und Kurkuma finden Sie auf den folgenden Websites:

https://www.kurkuma-wurzel.info/studien/

https://vitalinstitut.net/kurkuma/

https://naturheilzentrum-breidenbach.de/curcumin-curcuma/

Customer Reviews

Based on 13 reviews
100%
(13)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
D
Daniel F.
Einfache Routine mit mega Erfolg

Lieferung ging überdurchschnittlich schnell. Produkt sieht nicht nur mega aus, sondern die wirkt bei mir bereits nach drei wöchentlicher Einnahme. Es ist eine deutliche Verbesserung meiner Gelenkprobleme, die durch Sport aufgetreten sind, zu verzeichnen. Kann ich nur weiterempfehlen!

E
Elisabeth Bridges
Der gelbe Wunder-Trank

Mit der Lieferung bin ich rundum zufrieden, nun trinke ich ihn fleissig jeden Morgen und hoffe auf Besserung meiner Beschwerden.
I will let you know 🙋‍♀️

H
Hannah L.
Super tolles Produkt zu einem guten Preis

Ich bin super zufrieden mit meiner Bestellung! Das Produkt wird gut geschützt geliefert, ist sehr ansprechend designed und hat die perfekte Größe für die tägliche Portion Gesundheit. Ich weiss, dass ich meinem Körper etwas Gutes damit tu und möchte nicht mehr darauf verzichten, denn man fühlt sich damit einfach besser und gesünder und ich kann es jedem nur empfehlen.

A
Andrea Knauf-Hilss
Spürbare Verbesserung meiner Arthritis

Mein Hausarzt hat mir aufgrund fortschreitender Arthritis schon des öfteren geraten, ein Kurkuma-Präparat zu mir zu nehmen, was ich allerdings längere Zeit ignoriert habe. Durch einen glücklichen Zufall habe ich die Fytality-Kurkuma-Shots gefunden und nehme sie seit einigen Monaten. Meine Finger sind signifikant beweglicher geworden und weisen kaum noch entzündliches Gewebe zwischen den Gelenken auf. Solch eine Verbesserung hätte ich nicht wirklich für möglich gehalten und bin sehr überzeugt von der Wirkung der Kurkuma-Shots, da ich keinerlei Medikamente oder Nahrungsergänzungsmittel konsumiere, die zu einer Verbesserung der Krankheit hätten führen können. Ich behalte die Shots bei!

D
David

Nach einer 6-Wochen-Kur mit mit dem Curcumin Wasser fühle ich mich deutlich besser. Es schmeckt gut und ist super leicht in der Anwendung